Heilpraxis
für Haut, Psychotherapie/Coaching & Yoga

Das integrale Yoga


Was bedeutet Yoga? 

Yoga bedeutet Verbindung, Einheit und Integration.

Yoga ist ein aus Indien stammendes sehr altes ganzheitlich umfassendes Übungssystem (ca. 5000 Jahre) und hat sich über lange Zeit entwickelt und bewehrt. 

Yoga ist auch hier bei uns seit über 100 Jahren sehr bekannt und hat eine entspannende und harmonisierende Wirkung auf Körper, Geist und Seele.


Was ist Yoga?

Oft wird Yoga nur als "Sport" betrachtet und doch ist Yoga viel mehr als ein Muskelaufbau und Herz-Kreislauf Training.


Yoga ist für mich eine Reise zu unserem wahren Selbst und unserer Wahrhaftigkeit - zu unserem wahren reinen Kern.

Zusätzlich ist Yoga auch ein ruhiger Zustand unseres Bewusstseins und hier zitiere ich sehr gerne die Definition von Patanjali über Yoga:

"yogas citta-vritti-nirodhah"

"Yoga ist ein Zustand, der eintritt, wenn die Gedankenwellen (vrittis), die in unserem Bewusstsein (citta) auftreten, zur Ruhe (nirodhaha) kommen."

Durch Asanas (Yoga Körperübungen), Pranayamas (yogische Atemübungen), Dhyanas (Meditationen) und Savasana (Tiefenentspannung) wird Stress abgebaut und wirkt ihm entgegen. 

Yoga ist auch eine Achtsamkeitsübung, indem wir bewusster für uns selbst werden und den spirituellen Lebensweg durch das Praktizieren vertiefen. 


Die sechs Yoga Wege

 Der ganzheitliche Yoga umfasst die sechs Yoga Wege, indem die meisten heutigen Yogameister eine Kombination aus allen sechs Yogawegen empfiehlt:

1. Hatha Yoga

Hatha-Yoga ist der wohl bekannteste Teil des Yogas. Er umfasst die körperorientierten Praktiken.

2. Kundalini Yoga

Kundalini-Yoga ist der Yoga der Energie und bezieht in den Yogaübungen die Chakras (Energiezentren) und Nadis (Energiekanäle) mit ein.

3. Raja-Yoga

Raja-Yoga umfasst die Techniken des mentalen Trainings und der Meditation

4. Jnana Yoga

Jnana-Yoga ist der philosophische Teil des Yogas und der Yoga des Wissens. Geschult wird hier die Intuition und der Intellekt. 

Hier kommen wir Fragen näher wie z. B.:

 Wer bin ich? Wohin gehe ich? Was ist der Sinn des Lebens? Was ist wirklich und was ist Glück?

5. Bhakti Yoga

Bhakti-Yoga ist der Yoga des Gefühlskörpers und der Yoga der Hingabe und Liebe zu Gott (Liebe zu Gott = dem wahren Sein und Kern in uns).

6. Karma Yoga

Karma-Yoga ist der Yoga der Tat/Handlung. Er lehrt, das Schicksal als Chance zu begreifen und hilft alles im alltäglichen Leben zu integrieren.  


Alle sechs Yoga Wege werden in den Online Gruppenkursen und in Ihrem persönlichem Online Yoga-Coaching integriert.


Das Ziel des Yogas

ist, Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen, sodass wir uns auf allen Ebenen mit und um uns wohler fühlen. 

Das Ziel ist auch, körperlich für den Alltag kraftvoller flexibler zu werden, geistig sein Bewusstsein immer weiter zu erweitern und seelisch gestärkt und gefestigt zu sein.

Durch das Praktizieren von ganzheitlichem Yoga lernen wir loszulassen was wir nicht sind, um zu finden, was und wer wir wirklich sind.

Ich wünsche Ihnen das Erkennen und Entdecken Ihres wahren Selbst und Ihrem spirituellen Weg.


Die positive Wirkung von Yoga

 Yoga fördert und harmonisiert die körperliche, geistige und seelische Gesundheit.

Auf körperlicher Ebene 

wird die Durchblutung gefördert, die Gelenke mobilisiert, die Muskulatur (auch das Herz, Bänder Sehnen) und das Immunsystem gestärkt. Sie können an körperlicher Kraft gewinnen.

Auf geistiger Ebene

verbessert Yoga das Ein- und Durchschlafen, hilft bei innerer Unruhe, Gedankenkreisen und senkt den Stress nicht nur im Geist. Sie können auf Dauer eine bessere Konzentration, Klarheit und Ausgeglichenheit wahrnehmen und leichter im Hier und Jetzt verweilen.

Das Geist wirkt sich positiv auf unseren Tempel/Körper und die Seele aus.

Auf seelischer Ebene

kann ein seelisches Gleichgewicht und Stabilität erlangt werden.

Die Resilienz/Widerstandsfähigkeit und das Selbstbewusstsein wird gestärkt. 

Selbstheilungskräfte werden durch eine positive Seele aktiviert und Herausforderungen können leichter bewältigt werden.


Auch können "schlafende" Fähigkeiten erweckt werden und Sie können sich Ihrer Selbst mehr bewusst werden - einige positive Aha-Erlebnisse warten auf Sie.


Marion Adam 

mail@marion-adam.de

Telefon: 02238-300930

 Termine nach Vereinbarung